BeGes_icons_clean_Wahrenkorb-02BeGes_icons_clean_Wahrenkorb-02beges_P185beges_P185beges_P185
Ein junger Mann und eine junge Frau sitzen auf einer Treppe und schauen sich an

Sexualpädagogik

Angebot für Schulklassen

In geschlechtergetrennten Gruppen sprechen unsere Fachpersonen mit den Schülerinnen und Schülern über Themen wie Sexualität, Liebe und Identität. Dabei orientieren wir uns an den Fragen der Jugendlichen.

Die Gruppengespräche eignen sich für Schülerinnen und Schüler ab der 6. Klasse und ergänzen die schulische sowie familiäre Sexualerziehung. Die Gespräche werden von erfahrenen Sexualpädagoginnen und Sexualpädagogen geleitet – die Lehrperson nimmt nicht daran teil.

Für das laufende Schuljahr 2019/20 sind alle Termine ausgebucht. Es existiert eine Warteliste. Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Mail, falls Sie Ihre Klasse dort eintragen möchten. 

Um Termine für das kommende Schuljahr 2020/21 zu buchen, nutzen Sie bitte den Terminkalender mit Online-Fomular.

Zur Terminanfrage

Angebot für Lehrpersonen

Im Rahmen von Fachberatungen unterstützen und begleiten wir Lehrpersonen dabei, sexualpädagogische Angebote für ihre Schule zu entwickeln. Wir beraten bei der Auswahl von altersgerechtem Unterrichtsmaterial und informieren über die aktuellen Medien. Im Rahmen von Coachings haben Lehrpersonen zudem die Möglichkeit, konkrete Anliegen und Fragen einzubringen, für die wir gemeinsam alltagstaugliche Lösungen entwickeln.

Angebote für Lehrpersonen sowie die sexualpädagogischen Gruppengespräche sind kostenlos.

Unterrichtsmaterial

Verhütungsmittelkoffer, Plakate, Bildsammlung, Modelle

Sex im Netz

Jugend, digitale Medien und der Umgang mit sexualisierten Inhalten

Mediothek

Sie suchen Bücher, Filme, Informations- oder Unterrichtsmaterial zu Sexualität, Liebe und Pubertät?

Wirkungsevaluation 2017- 2018

Die Wirkungsevaluation sexualpädagogischer Gruppengespräche zeigt den Nutzen und die Notwendigkeit des schulergänzenden Angebots auf. Schlussbericht 2018 als PDF zum Download