BeGes_icons_clean_Wahrenkorb-02BeGes_icons_clean_Wahrenkorb-02beges_P185beges_P185beges_P185
CD und Bücher

Mediothek

Empfehlungen aus der Mediothek

Seite von 1

Auf dem Weg zum Mann

Inhalt

Im Alter von 13 bis 18 Jahren passieren viele Dinge mit dem männlichen Körper. Auch emotional scheint manches drunter und drüber zu gehen und in der Schule und im Elternhaus läuft ebenfalls nicht alles glatt. Dieser Ratgeber des Jugendberaters und Psychotherapeuten Karl Brühwiler gibt Antworten auf Fragen, die sich Teenager heute stellen - und das sind häufig ganz andere als noch in den Generationen zuvor, nicht zuletzt durch die digitalisierte Kommunikation. Auf Augenhöhe werden mit den Jugendlichen ihre Probleme ohne Scheuklappen angesprochen und konkrete Tipps für den alltäglichen Umgang damit gegeben.

Details + reservieren
2018

Der kleine Unterschied
Gendersensible Suchtprävention

Inhalt

Die fünf kurzen Anspielflme und das pädagogische Begleitmaterial ermöglichen Ihnen als Lehrpersonen, Fachpersonen von Suchtpräventionsstellen sowie in der Offenen und der Verbandsjugendarbeit Tätigen, genderspezifsche Aspekte von Suchtentwicklungen und problematischen Verhaltensweisen bei Jugendlichen zu thematisieren. • zeigen auf, dass Suchtentwicklungen und problematische Verhaltensweisen unter anderem auch mit den Geschlechterrollen zusammenhängen; • regen Mädchen und Jungen an, sich mit ihren je genderspezifschen Herausforderungen und Ressourcen auseinanderzusetzen; • unterstützen Mädchen und Jungen darin, durch das Hinterfragen von Rollenbildern ihre eigene Geschlechterrolle zu erweitern, konstruktive Bewältigungsmöglichkeiten zu entwickeln und voneinander zu lernen. Zielgruppen sind 13- bis 16-jährige Mädchen und Jungen sowie alle, die mit Jugendlichen arbeiten, Freizeit gestalten oder zusammenleben.

Details + reservieren
0

Echte Kerle

Inhalt

Zwei Brüder reden abends im Bett über Mädchen. Voll langweilig sind die, kämmen den ganzen Tag ihre Puppen, machen sich vor Angst in die Hosen beziehungsweise ins Nachthemd. Und glauben doch tatsächlich an Gespenster!!! Sowas Blödes, die gibt’s doch gar nicht! Oder? Oder doch? Plötzlich müssen die beiden dringend Pipi machen. Und danach finden sie ihr Bett nicht mehr, sondern flüchten zitternd zum friedlich schlafenden Schwesterchen, das nicht im Traum daran denkt, sich vor Gespenstern zu fürchten.

Details + reservieren
2012

Prinzessin Pfiffigunde

Inhalt

Alle Welt erwartet, dass eine Märchenprinzessin den Märchenprinzen heiratet. Doch Prinzessin Pfiffigunde hat überhaupt keine Lust zum Heiraten. Da die prinzlichen Freier trotzdem in Scharen vors Schloss strömen, bekommen sie knifflige Aufgaben von Pfiffigunde gestellt. Auch das ist schliesslich so ungewöhnlich nicht. Was aber die pfiffige Prinzessin anstellt, als ein Prinz wirklich alle Aufgaben löst - das ist eimalig!

Details + reservieren
2005

Starke Mädchen, starke Jungen
Genderbewusste Pädagogik in der Kita

Inhalt

Was hat Bildung und Erziehung mit Geschlecht zu tun? Warum zeigen viele Kinder im Kindergartenalter oft ein klischeehaftes Verhalten von Mädchen- und Jungesein? Eine geschlechterbewusste Pädagogik ist notwendig, um Kinder in ihren Interessen zu fördern und gleiche Chancen herzustellen. Im Buch werden die Erkenntnisse aus Theorie und Praxis geschlechterbewusster Pädagogik verständlich und praxisorientiert dargestellt.

Details + reservieren
2016
Seite von 1