BeGes_icons_clean_Wahrenkorb-02BeGes_icons_clean_Wahrenkorb-02beges_P185beges_P185beges_P185
Eine Frau und ein Mann stehen zusammen und unterhalten sich

Gesundheitsförderung und Prävention

Frühbereich

Was macht Kinder stark?

Je früher Kinder in ihren Stärken gestützt werden, desto gesünder und lernfreudiger entwickeln sie sich. Institutionen aus dem Frühbereich können dazu – gemeinsam mit den Eltern – einen wichtigen Beitrag leisten. Mit unseren Angeboten unterstützen wir Sie in der Planung, Umsetzung und Auswertung von Gesundheitsförderungs- und Präventionsaktivitäten im Alltag. Unsere Angebote richten sich an Fachpersonen aus Kindertagesstätten, Spielgruppen, Tageseltern und weitere Akteurinnen und Akteure.

Wir beraten und begleiten Sie bei folgenden Themen: Resilienzförderung, Sozialkompetenz, positiver Selbstwert, Früherkennung/Frühintervention, digitale Medien, sexuelle Gesundheit, Erziehungspartnerschaft mit Eltern, Zusammenarbeit mit Eltern mit Migrationshintergrund.

Bei unseren Angeboten im Frühbereich beziehen wir uns auf den Orientierungsrahmen. Wir unterstützen Fachleute konkret in der praktischen Umsetzung.

Newsletter 4/2019

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe unseres Newsletters für den Frühbereich.

Newsletter Frühbereich

Unser Newsletter informiert Fachpersonen, die im Frühbereich aktiv sind, über Aktualitäten und weist auf Angebote hin.

Frühe Förderung

Möchten Sie in Ihrer Gemeinde ein bedarfsgerechtes, integriertes Angebot der frühen Förderung konzipieren und umzusetzen?

Mehr zum Thema

Sie suchen Bücher, Informations- oder Unterrichtsmaterial?

Interkulturelle Übersetzung

Bei allen Angeboten bieten wir interkulturelle Übersetzung an. Sie erleichtert die Verständigung zwischen Personen verschiedener Nationalitäten.