Qualifikationen Beratung und Therapie

Wir verfügen über ein Team von erfahrenen Suchttherapeutinnen und Suchttherapeuten, ausgebildet in Sozialarbeit, Sozialpädagogik oder Psychologie, sowie einer mehrjährigen therapeutischen Zusatzausbildung.

Die Therapeutinnen und Therapeuten bilden sich laufend weiter und reflektieren ihre Arbeit im Rahmen von Fachintervision und -supervision.

Wir sind bestrebt unser Beratungsangebot stetig zu optimieren und den Bedürfnissen unserer Kundinnen und Kunden anzupassen. Damit wir diesen Qualitätsanspruch erfüllen können, fragen wir nach Zufriedenheit und Erfolg unserer Beratungen. Aktuell beteiligen wir uns mit der Aargauischen Stiftung Suchthilfe ags, dem Beratungszentrum Bezirk Baden, der Zürcher Fachstelle für Alkoholprobleme ZFA und dem Blauen Kreuz Kanton Bern an einer wissenschaftlichen Studie zur Wirksamkeit der ambulanten Alkoholbehandlung. Im 2015 werden die Ergebnisse vom Schweizerischen Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung ISGF publiziert. Sie werden die Studienergebnisse dann hier im Downloadbereich herunterladen können.